Black Tie-Kleidung für Männer – alles, was Sie wissen müssen

Du bekommst also eine Einladung für eine Veranstaltung und es heißt, die Kleiderordnung sei Abendgarderobe. Super, was machst du jetzt? Nun, schwarze Krawatte gibt Ihnen zwar einen Hinweis, aber sie sagt es nicht wirklich aus!

Black Tie ist viel vielseitiger als Sie vielleicht denken, aber das bedeutet nicht, dass Sie alles tragen können. Es ist schließlich immer noch ein Dresscode. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Kleidung mit schwarzer Krawatte und sehen Sie genau, was sie bedeutet.

In diesem ausführlichen Einblick in die schwarze Krawattenkleidung für Männer, Wir werden untersuchen, was Männer bei Black-Tie-Events tragen können, sehen Sie sich die häufigen (und ungewöhnlichen) FAQs an und untersuchen Sie sogar die Geschichte der schwarzen Krawattenkleidung.

Lassen Sie uns also ohne weiteres an die Sache herangehen und sie untersuchen Alles, was Sie über schwarze Krawatten wissen müssen für Männer.

Was soll ich zu einem Abendgarderobe tragen? 

Männermode wird oft missverstanden. Er ist zwar nicht ganz so abwechslungsreich wie der Damenmarkt, aber es gibt dennoch einiges zu bedenken und zu bedenken. Eines der Hauptprobleme bei Black Tie-Kleidung ist, dass viele Männer oft denken, dass sie viel eingeschränkter ist, als sie tatsächlich ist.

Um fair zu sein, hilft der Name nicht wirklich, da er andeutet, dass schwarze Krawattenmode Ihre grundlegende formelle, professionelle Eventkleidung sein wird. Aber obwohl dies Teil der traditionellen Black-Tie-Event-Kleidung ist, ist sie tatsächlich viel abwechslungsreicher, als Sie vielleicht zuerst denken.

was soll ich zu einem black tie event anziehen

Beginnen wir unseren Blick auf die Event-Kleidung mit schwarzer Krawatte, indem wir die klassischen Optionen untersuchen, wenn es um Herrenmode für schwarze Krawatten geht.

Klassische schwarze Krawattenkleidung kann in vier Hauptkomponenten unterteilt werden:

  1. eine Anzugjacke
  2. ein Hemd
  3. Hose
  4. eine Fliege

Aber ganz so einfach ist es nicht! Zu Ihrer klassischen traditionellen Abendgarderobe mit schwarzer Krawatte sollte der Smoking entweder ein ultrafeiner Smoking mit Fischgrätenmuster oder aus schwarzer Wolle sein (dies wird als Barathea). Wenn Sie der Tradition folgen möchten, sollte die Jacke keine Belüftungsöffnungen und ein spitzes Revers aus Seide aufweisen.

Sie müssen auch nicht schwarz tragen, da schwarze Smokings auch weiß sein können. Das Hemd sollte weiß sein und einen Umlegekragen haben und mit Manschettenknöpfen getragen werden. Die Hosen sind eine viel einfachere Angelegenheit. Sie brauchen einfach ein intelligentes Paar mit einer natürlichen Verjüngung.

Nun, wenn es um die eigentliche schwarze Krawatte geht, benötigen Sie eine elegante Fliege, die auf eine angemessene Größe gestylt werden sollte. Die Fliege sollte schwarz sein (daher der Name schwarze Krawatte) und traditionell wird das Outfit mit einem weißen Einstecktuch abgerundet, das ordentlich in die Jackentasche gefaltet wird.

schwarze Krawattenkleidung für Männer

Es gibt auch einige kulturelle Unterschiede in Bezug auf schwarze Krawattenkleidung. Wenn Sie zum Beispiel in Amerika leben, dann wäre die traditionelle Wahl für ein Black-Tie-Event für Männer ein klassischer Smoking. In Europa könnte jedoch ein dunkler Smoking angemessener sein.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie auf Nummer sicher gehen möchten, ist die Entscheidung für einen Smoking in den meisten Fällen wahrscheinlich eine sichere Wahl. Ja, für manche Jungs mag es ein bisschen wie das erste Abschlussball-Outfit eines Teenagers erscheinen, aber der Smoking ist aus gutem Grund eine klassische Wahl und kann sehr schick und elegant aussehen.

Es ist wichtig zu beachten, dass dies nur ein Überblick über die traditionelle Black-Tie-Event-Kleidung für Männer ist. Heutzutage gibt es tatsächlich viel mehr zu bedenken und zu berücksichtigen, sowie verschiedene Versionen der klassischen schwarzen Krawattenkleidung.

Also, lassen Sie uns unseren Blick auf die schwarze Krawatten-Event-Kleidung für Männer fortsetzen.

Kann man zu einem Abendgarderobe-Event einen normalen Anzug tragen? 

Die Reaktion vieler Männer, wenn sie schwarze Krawatten auf einer Einladungs-Kleiderordnung sehen, ist wahrscheinlich: Ziehen Sie sich einfach elegant in einem Anzug an. Das ist verständlich, denn im Laufe der Zeit hat sich der klassische Dreiteiler zur Standardantwort auf die meisten Fragen zur Herrenmode entwickelt. Aber wie Sie jetzt wissen, bedeutet klassische schwarze Krawattenkleidung nicht einfach, einen Anzug zu tragen!

Kann man also einen normalen Anzug zu einem Black-Tie-Event tragen? Leider gibt es auf diese Frage keine wirklich klare Ja- oder Nein-Antwort und es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten müssen.

Erstens hängt es wirklich vom jeweiligen Anzug ab.

Ein schwarzer oder dunkelblauer Anzug in Kombination mit einer Fliege, Manschettenknöpfen und einer Weste wäre in den meisten Fällen ein guter Ersatz für einen klassischen Smoking. Es ist nicht unbedingt die richtige schwarze Krawattenkleidung, aber für die meisten Menschen wäre es eine gute Annäherung.

Wenn Ihr Anzug jedoch grau wäre und Sie ihn nur mit einer normalen Krawatte tragen wollten, würde er nicht wirklich zum Vibe eines regulären Black-Tie-Events passen.

Black-Tie-Kleidung erklärt

Es hängt auch wirklich von der Art der betreffenden Veranstaltung ab.

Wenn du zur Hochzeit eines Freundes gehst, die als Abendgarderobe gefeiert wird, dann wird es ihnen wahrscheinlich nichts ausmachen, wenn du einen dunklen Anzug trägst.

Aber wenn die Veranstaltung so etwas wie ein Abendessen oder eine Filmpremiere ist, dann ist die Kleiderordnung wahrscheinlich festgelegt und Sie werden möglicherweise nicht zugelassen, wenn Sie nicht dazu passen. Sie haben vielleicht einen gewissen Spielraum, einen Anzug zu tragen, aber es sollte nicht selbstverständlich davon ausgegangen werden, dass Sie es können.

Was bedeutet Black Tie Optional für Männer?

Stellen wir uns vor, Sie sehen Abendgarderobe auf der Kleiderordnung einer Einladung. Dies wird wahrscheinlich einige Leute in Panik versetzen, aber der Ausdruck „schwarze Krawatte optional“ wird die meisten Männer sehr glücklich machen. Aber bevor jemand zu aufgeregt wird, sollte klargestellt werden, dass dies nicht bedeutet, dass Sie einfach alles tragen können.

„Schwarze Krawatte optional“ ist eine nette Art zu sagen, dass wir möchten, dass sich die Leute elegant kleiden und wenn möglich ein traditionelles schwarzes Krawatten-Outfit tragen, aber wenn Sie dies nicht können, dann kleiden Sie sich einfach formell in einem eleganten Outfit.

Für die überwiegende Mehrheit der Männer bedeutet dies, einen Anzug anstelle eines klassischen Smoking-Outfits zu tragen. Das Standardoutfit der Wahl für ein optionales Event mit schwarzer Krawatte ist ein dunkler formeller Anzug mit Krawatte, obwohl sich einige Männer dafür entscheiden, stattdessen eine Fliege zu tragen.

Black Tie optional ist eine Möglichkeit, Männern etwas mehr Abwechslung zu bieten, damit nicht alle gleich gekleidet sind. Wenn Sie also schwarze Krawatte optional sehen, haben Sie etwas mehr Spielraum für die Personalisierung, wenn es um die Wahl Ihres Outfits geht.  

Müssen Sie zu einem Abendgarderobe-Event schwarz tragen?

Das mag wie eine dumme Frage erscheinen, nachdem der Name immer schwarze Krawatte sagt, nicht wahr? Aber wenn Sie diesen Leitfaden gelesen haben, dann ist Ihnen aufgefallen, dass schwarze Krawattenkleidung nicht unbedingt bedeutet, dass Sie schwarz tragen müssen!

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie einfach jede Farbe auswählen können, auf die Sie Lust haben. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Anzug immer noch formell, professionell und elegant aussieht, daher muss die Auswahl der Farben sorgfältig erfolgen.

Die Entscheidung für dunklere Farben wird oft die bevorzugte Wahl für Männer sein. Sie können sich für Dunkelblau (Navy), Dunkelgrün, Pflaume oder Kastanienbraun/Burgund entscheiden. Weiß ist jedoch auch eine beliebte Wahl, wenn es um schwarze Krawattenkleidung für Männer geht, wobei eine Kombination aus weißer Jacke und Hose in einigen Ländern als klassische Wahl angesehen wird.

Welche Krawattenfarbe trägst du zu einem Abendgarderobe-Event?

In diesem Abschnitt untersuchen wir den wohl wichtigsten Bestandteil Ihres Outfits: die Krawatte. Genauer gesagt, die Fliege.

Traditionelle Abendgarderobe bedeutet, dass Sie eine Fliege benötigen. Aber welche Farbe darf es sein? Schwarz wird wieder einmal die traditionelle Option und die am häufigsten gesehene Farbe sein. Das bedeutet jedoch nicht, dass dies Ihre einzige Option ist.

Im Allgemeinen ist die Regel, die Sie bei der Auswahl einer Farbe für Ihre Krawatte befolgen sollten, zu versuchen, sie zu Ihrer Anzugjacke zu passen. Wenn Sie dies nicht können, ist die Entscheidung für Schwarz die beste Option.

Wenn Sie jedoch eine weiße Jacke tragen, können Sie diese Regel ignorieren, da das Tragen einer schwarzen Fliege einen effektiven und stilvollen Kontrast zu Ihrem weißen Hemd und Ihrer Jacke bildet.

Mann Anzug

Was trägt man zu einem Abendgarderobe-Event, wenn man keinen Smoking hat?

Lassen Sie uns unseren Blick auf die Event-Kleidung mit schwarzer Krawatte abschließen, indem wir Ihre Smoking-Alternativen genauer untersuchen. Während der Smoking wohl die beste Allround- und klassische Option ist, seien wir ehrlich – nicht jeder Mann wird einen gebrauchsfertigen in seiner Garderobe haben.

Wir haben ein wenig über Ihre Optionen gesprochen, wenn es darum geht, sich für etwas anderes als den klassischen Smoking zu entscheiden, aber lassen Sie uns unseren Leitfaden für Herren-Eventkleidung mit schwarzer Krawatte abschließen, indem wir den Rest Ihrer Optionen darlegen.

Dunkle Anzüge

Wenn Sie eine Alternative zur schwarzen Krawatten-Event-Kleidung suchen, dann entscheiden Sie sich am besten für einen dunklen Anzug. Dunkelblau, Grün und Burgund sind die tollen Farben, und sogar ein dunkleres Grau kann ganz gut funktionieren.

Dunkle Anzüge können leicht mit Manschettenknöpfen und Westen kombiniert werden, um den Anschein klassischerer, traditioneller Abendgarderobe zu erwecken. Aber sie können manchmal auch mit einer Standard-Smart-Krawatte getragen werden.

Smokingjacken

In manchen Ländern ist ein Smoking sogar ein fester Bestandteil des traditionellen Abendgarderobe-Outfits. Aber selbst wenn es nicht in Ihrer Kultur ist, kann ein elegantes und raffiniertes Smoking eine großartige Alternative für Menschen sein, die keinen Smoking haben.

Wenn Sie sich für eine Jacke entscheiden, sollten Sie sie mit einer eleganten Anzug-/Anzughose und einem Hemd kombinieren. Sie können die Jacke dann mit einer Krawatte oder Fliege kombinieren, um einen traditionelleren Black-Tie-Look zu erzielen. Achten Sie nur darauf, einen Smoking zu wählen, der ein angemessenes Farbschema für die Veranstaltung ist.

Samtjacken

Samtjacken sind eine gute Alternative für ein schwarzes Krawatten-Outfit, da sie einen unbestreitbar raffinierten Touch haben, der sie sehr stilvoll macht. Auch wenn sie vielleicht nicht jedem Mann gefallen, lässt sich nicht leugnen, dass eine stilvolle dunkle Samtjacke eine gute Alternative für jeden Abend mit schwarzer Krawatte sein kann.

Denken Sie daran, dass diese nur als Richtlinie dienen sollen, wenn Sie sich jemals unsicher sind, fragen Sie den Veranstalter.

Jacke Männer

Bevor wir in die Geschichte der Abendgarderobe eintauchen, fassen wir die häufigsten häufig gestellten Fragen zusammen, die wir in diesem Beitrag beantwortet haben.

Was soll ich zu einem Abendgarderobe tragen? 

Klassische schwarze Krawattenkleidung kann in vier Hauptkomponenten unterteilt werden: ein Sakko, ein Hemd, eine Hose und eine Fliege.

Kann man zu einem Abendgarderobe-Event einen normalen Anzug tragen?

Es hängt wirklich von der Art der Veranstaltung und dem betreffenden Anzug ab.

Was bedeutet Black Tie Optional für Männer?

Black Tie optional ist eine Möglichkeit, Männern etwas mehr Abwechslung zu bieten, damit nicht alle gleich gekleidet sind. Wenn Sie also schwarze Krawatte optional sehen, haben Sie etwas mehr Spielraum für die Personalisierung, wenn es um die Wahl Ihres Outfits geht.  

Müssen Sie zu einem Abendgarderobe-Event schwarz tragen?

Nicht unbedingt. Sie können sich für Dunkelblau (Navy), Dunkelgrün, Pflaume oder Kastanienbraun/Burgund entscheiden. Weiß ist auch eine beliebte Wahl, wenn es um schwarze Krawattenkleidung für Männer geht, wobei eine Kombination aus weißer Jacke und Hose in einigen Ländern als klassische Wahl angesehen wird.

Welche Krawattenfarbe trägst du zu einem Abendgarderobe-Event?

Im Allgemeinen ist die Regel, die Sie bei der Auswahl einer Farbe für Ihre Krawatte befolgen sollten, zu versuchen, sie zu Ihrer Anzugjacke zu passen. Wenn Sie dies nicht können, ist die Entscheidung für Schwarz die beste Option.

Was trägt man zu einem Abendgarderobe-Event, wenn man keinen Smoking hat?

Dunkle Anzüge, Smokingjacken und Samtjacken sind großartige Alternativen zu einem Smoking, je nach Art des Abendgarderobe-Events, an dem Sie teilnehmen müssen.

historische Fotogruppe von Männern

Die Geschichte der Abendgarderobe

Die schwarze Krawattenkleidung wird auf der ganzen Welt für viele verschiedene Veranstaltungen verwendet, aber woher kommt sie wirklich? Werfen wir einen kurzen Blick auf die Geschichte der schwarzen Krawattenkleidung.

Black-Tie-Kleidung entstand erstmals in den 1860er Jahren aufgrund der wachsenden Popularität von Outdoor-Aktivitäten. Diese Aktivitäten, die normalerweise von der Mittel- und Oberschicht durchgeführt wurden, führten zur Einführung von lässigen Lounge-Anzügen.

Lässige Lounge-Anzüge wurden als Alternative zur formellen Kleidung entworfen Gehröcke. Im Wesentlichen fungierten diese Anzüge als schwanzlose Mäntel und bestanden normalerweise aus Seide. Die Einführung entspannterer Loungewear führte zur Schaffung formellerer Kleidung, einschließlich des Smoking- / Dinnerjackets.

Daraus wurde der Smoking entworfen, der zunächst als eher informelles Outfit galt. Während der viktorianischen Ära war der Stil als modischere und formellere Kleidung für die Oberschicht bekannt und wurde im Allgemeinen als alltägliche Abendgarderobe getragen.

Obwohl er als Alternative zum Frack entworfen wurde, wurde der Smoking mit vielen der gleichen Accessoires getragen. Dazu gehörten passende Hosen, Weste, Fliege und formelle Schuhe. Black-Tie-Kleidung wurde erst nach dem Zweiten Weltkrieg zum Standard für besondere Anlässe. Vor dieser Zeit galt es als die traditionellere Wahl für allgemeine Abendgarderobe.

Es mag Sie überraschen zu erfahren, dass die schwarze Krawattenkleidung früher auch viel bunter war. In den 1950er Jahren experimentierten eine Reihe von Designern mit gemusterten Jacken, um der traditionellen schwarzen Krawattenkleidung mehr Flair zu verleihen. Auch bunte Kummerbunde und Fliegen waren in dieser Zeit beliebt.

In den 60er und 70er Jahren wurde dieses Experimentieren mit Farben und Mustern fortgesetzt, bevor es Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre zu den traditionelleren dunkleren Farben zurückkehrte. Heutzutage ist die schwarze Krawattenkleidung die am häufigsten verwendete Kleiderordnung für formelle Anlässe, sowohl für Männer als auch für Frauen.

Für Männer bedeutet Black Tie fast immer schwarze Jacken und Hosen, neben einem weißen Hemd und einer schwarzen Fliege. Manschettenknöpfe sind auch ein sehr häufig verwendetes Accessoire und manchmal wird auch ein Kummerbund verwendet. Grundsätzlich, wenn Sie ein klassisches schwarzes Krawatten-Outfit für Männer wünschen, dann wählen Sie normalerweise einen Smoking.  

Es gibt Variationen dieses klassischen, traditionellen Designs wie die Entscheidung für eine weiße Jacke anstelle von Schwarz. Aber, die farbenfrohen Experimente der 50er Jahre und 60er sieht man heutzutage nicht mehr oft.

Schlussfolgerungen

Damit ist unser Blick auf schwarze Krawatten für Männer beendet. Wenn Sie es das nächste Mal in einer Einladung sehen (und vertrauen Sie uns, werden Sie es tun), hoffen wir, dass Sie genau wissen, welche Möglichkeiten Sie haben, wenn es um die Wahl Ihres Outfits geht.


Das könnte Ihnen auch gefallen:

Was ist der Smart-Casual-Dresscode?

Farbkombinationen für formelle Herrenbekleidung – welche funktioniert?

Was ist Cocktailkleidung? Cocktailkleidung für Männer erklärt

Hier kommt der Bräutigam? – Ihr Leitfaden zur Hochzeitskleidung für Männer

Folge uns

Abonnieren

TRETEN SIE DER LISTE BEI UND GENIESSEN SIE RABATTE, ANGEBOTE NUR FÜR MITGLIEDER UND AUFREGENDE NACHRICHTEN

 

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin es auf Pinterest

Anteile
Teile das