Wie man einen Schal trägt … wie ein Mann

Wer glaubt, Schals seien ausschließlich ein Accessoire für Frauen, der irrt. Tatsächlich gibt es ein langes, männliches Geschichte hinter der Verwendung von Schals.

Vor über 100 Jahren trugen Piloten traditionell Seidenschals um den Hals, um Scheuern zu vermeiden und sich warm zu halten.

Männer, die einen Schal tragen

Über Jahrtausende wurden Schals von Soldaten getragen, um anzuzeigen, zu welchen Regimentern sie gehörten und welche besonderen Pflichten sie während des Kampfes hatten.

So tragen Sie einen Schal für Männer: Eine Notwendigkeit für Accessoires

Jeder vernünftige Mann weiß, dass ein Schal in der Herbst- und Wintersaison ein unverzichtbares Accessoire ist.

Egal, ob Sie nach etwas zusätzlicher Wärme suchen oder nach einer Alternative zum Tragen einer dicken Jacke in Ihrer Nacht in der Stadt suchen, ein Schal ist eine warme und stilvolle Lösung. Eigentlich ein Herrenschal ist wohl eines der praktischsten Accessoires für diejenigen, die Wärme und Stil suchen.

Schals schützen nicht nur Hals und Kragen vor Kälteeinwirkung, sondern bringen auch Abwechslung in jedes geschmackvolle Outfit.

Sie sind in vielen verschiedenen Stilen, Materialien, Texturen und mehr erhältlich, um zu verschiedenen Arten von Kleidung zu passen. Da sie vielseitig sind, Schals können passend zu jedem Anlass gebunden werden ob geschäftlich, lässig, festlich und mehr.

Wenn Sie sich fragen wie tragen männer schals, dann sind Sie hier genau richtig. Wir werden die Grundlagen von Schals durchgehen, welche Arten es gibt, verschiedene Arten, einen Schal zu binden, und vieles mehr. Selbst in einer Welt, in der ein allgemeines Missverständnis herrscht, dass Schals ein Accessoire für Frauen sind, wenn sie richtig gemacht werden, können Sie das Tragen eines Schals luxuriös und erwachsen aussehen lassen.

Jeder Schal sollte nicht einfach über jede Kleidung drapiert werden. In einigen Fällen würde dies funktionieren, aber es gibt sie viele verschiedene Möglichkeiten, einen Schal zu tragen abhängig von Ihrem Outfit, dem Wetter und mehr. Wenn Sie es richtig gemacht haben, können Sie von tadellosem Charme profitieren und Ihrem Ensemble ein Element der Dimension hinzufügen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie einen Look speziell für den Strand, die kalten Wintertage oder nur für die kalte Klimaanlage im Büro wünschen. Wir werden jede männliche Art abdecken, einen Schal zu tragen, damit Sie immer umwerfend aussehen.

Dinge, die Sie im Auge behalten sollten

Es gibt ein paar Dinge zu beachten, bevor wir uns genau damit befassen, wie man einen Herrenschal trägt. Zunächst muss die Länge beachtet werden. Kurze Herrenschals laufen überall von 50-60 Zoll, Standardschals sind ungefähr 70 Zoll, während lange Schals 82+ Zoll sind. Die typische Breite eines Herrenschals beträgt 6-7 Zoll, während bei Damenschals alles darüber üblicher ist.

  • Um Ihren Schal richtig zu binden, müssen Sie die richtige Technik entsprechend Ihrer Schallänge wählen.
  • Ein längerer Schal kann mehrmals um den Hals gebunden werden, während ein kürzerer Schal andere Bindetechniken erfordert.
  • Schals fallen auch mehr auf als Krawatten, weil sie mehr Platz einnehmen.

Für schickere Anlässe sind Schals aus Kaschmir, Seide oder Merinowolle gefragt. Dünnere Schals passen in der Regel besser zu Sportjacken und Luxusschals passen gut zu Anzügen oder hochwertigen Jacken.

Vergessen Sie auch nicht, Ihren Schal abzulegen, wenn Sie zum Abendessen oder zu einem Meeting ausgehen – Sie möchten kein Essen auf Ihrem Schal oder den Eindruck, den Sie bald hinterlassen werden. Dünne oder ausgefallene Schals aus edlen Materialien sind hingegen jederzeit anwendbar.

Nachdem wir einige wichtige Tipps geteilt haben, stellen wir Ihnen vor, welche Arten von Schals Sie in Betracht ziehen sollten. Danach werden wir mit Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten teilen, einen Schal zu binden und wie Sie einen Schal abhängig von Ihrem Schal und Ihrem Outfit binden.

Verschiedene Arten von Schals zu berücksichtigen

Übergroße Schals

Übergroße Schals helfen, eine zusätzliche Schicht für Wärme und Komfort hinzuzufügen. Es ist auch eine großartige Möglichkeit, mehr Volumen hinzuzufügen, wenn Sie jemand sind, der diese Art von Aussehen mag. Seien Sie vorsichtig – mit einem übergroßen Schal kann man es leicht übertreiben.

Kaschmirschals

Ein Kaschmirschal ist ein grundlegender Kleiderschrank, der für jeden Mann unverzichtbar ist, besonders während der Wintersaison. Es wird immer ein cooler und zuverlässiger Begleiter sein, der luxuriös und vielseitig ist. Entscheiden Sie sich für einen schwarzen oder kamelfarbenen Kaschmirschal für Ihren ersten Schal, damit Sie ein Stück haben, das gut zu vielen verschiedenen Outfits passt.

Winterschals

Winterschals werden gestrickt aus dickeren Garnen, was bedeutet, dass einfachere Knoten besser geeignet sind. Sie passen immer gut zu Oberbekleidung und Winterjacken und halten Sie für die harten, kalten Wintertage gewappnet.

Schalldämpfer-Schals

Diese Arten von Schals sind vielseitig und in vielen verschiedenen Materialien und Längen erhältlich. Dadurch passen sie zu praktisch jedem Outfit.

Seiden Schals

Ähnlich wie Kaschmirschals, Seidenschals sind zeitlos und sollten einen Platz in Ihrem Kleiderschrank haben. Sie können getrost zu jedem Anlass einen Seidenschal tragen, um Ihrer Kleidung einen Hauch von Eleganz zu verleihen.

Verschiedene Möglichkeiten, einen Schal zu binden

Das klassische One Time Around

Einen Schal zu tragen muss nicht schwierig sein. Wenn Sie sich nicht sicher sind, können Sie den Klassiker einmal ausprobieren und ihn in den meisten Fällen richtig durchziehen. Sie erhalten sowohl Funktionalität als auch Stil, da Sie Ihren Schal anpassen können, um Ihnen bei Bedarf mehr Wärme zu bieten. Dies geschieht am besten mit mittellangen bis langen Schals bei kühlem Wetter.

Einmal um den Schal binden

So geht's:

  1. Legen Sie Ihren Schal über Ihren Hals und lassen Sie eine Seite länger als die andere.

  2. Führen Sie dann die längere Seite über und um Ihren Hals, bis sie wieder vorne endet.

  3. Nehmen Sie Anpassungen vor, wie Sie möchten. Sie können beide Seiten gleichmäßig machen, sie ungleichmäßig, lockerer, enger usw. lassen.

Das grundlegende Tuch

Wie bereits erwähnt, gibt es einige Fälle, in denen es akzeptabel ist, Ihren Schal einfach über Ihre Kleidung zu drapieren. Dieser einfache Drapierungsstil funktioniert am besten mit kurzen bis mittellangen Schals, die bei kühlem Wetter getragen werden. Denken Sie daran, dass dies dazu neigt, Ihren Schal für Stil zu verwenden, anstatt ihn warm zu halten, da Sie ihn nicht um Ihren Hals wickeln werden. Aus diesem Grund ist der Stil am besten bei kühlem Wetter und nicht bei Kälte oder Schnee.

klassische Art, einen Schal zu binden

Das Drapieren Ihres Schals ist eine einfache Möglichkeit, einem Outfit Farbe zu verleihen, die sonst fehlt. Es passt hervorragend zu einem offenen Mantel, wenn es über die inneren Verschlüsse drapiert wird. Sie können Ihren Mantel auch schließen und den Schal durch den Kragenschnitt sowie an der Unterseite Ihres Mantels sehen lassen, wenn die Länge reicht. Ein einfaches Drapieren über Ihrem Pullover funktioniert auch.

Ein Pariser Schalknoten

Auch wenn es ultra-schick klingt, ist der Pariser Schalknoten wirklich einfach zu erreichen und sieht mit wenig bis gar keinem Aufwand edel aus. Wählen Sie diesen Knoten bei kälterem Wetter, da er Ihren Hals gut bedeckt und Sie warm hält. Die beste Schallänge für einen Pariser Knoten ist lang, obwohl Sie diesen Knoten möglicherweise auch mit einem mittellangen Schal erzielen können.

Pariser Schalknoten

Dieser Stil wird mit den folgenden Schritten erreicht:

  1. Zuerst müssen Sie Ihren Schal in der Mitte der Breite nach falten.

  2. Falten Sie Ihren Schal der Länge nach in der Mitte und behalten Sie auch die erste Falte bei.

  3. Lege deinen Schal über deinen Hals.

  4. Führen Sie die losen Enden des Schals durch die Schlaufe, die durch das geschlossene Ende gebildet wird, wo die Falte entsteht.

  5. Ziehen Sie an den losen Enden, um den Knoten fest um Ihren Hals zu ziehen, und Sie können loslegen!

Der raffinierte Knoten

Eine schöne Balance zwischen raffiniert und locker ist dieser raffinierte Knoten. Dies ist eine gute Krawatte, wenn Sie einen Schal zu Ihrem Wintermantel tragen möchten. In der wärmeren Jahreszeit funktioniert es auch mit einem leichten Leinenschal. Denken Sie an ein T-Shirt und einen Blazer oder eine Strickjacke mit einem Schal, um Sie vor der Strandbrise oder der Klimaanlage im Café warm zu halten.

Raffinierte Art, einen Schal zu tragen

Die Art und Weise, wie dieser Knoten funktioniert, ist mit den folgenden Schritten:

  1. Legen Sie den Schal über Ihren Hals, wobei eine Seite länger hängt als die andere.

  2. Nehmen Sie das längere Ende des Schals und wickeln Sie es einmal locker um den Hals.

  3. Für einen „dickeren“ Look oder längere Schals können Sie es ein zweites Mal wickeln.

  4. Wenn Sie etwas „natürlicher“ aussehen möchten, können Sie dies erreichen, indem Sie eine Seite etwas länger lassen als die andere.

Erste Wahl für formelle Kleidung

Unsere nächste Art, einen Schal für Männer zu tragen, ist die perfekte Art, einem ansonsten nicht so farbenfrohen Ensemble ein wenig Farbe zu verleihen. Viele schlagen vor, dass dies perfekt ist. Es ist ganz einfach und Sie können aus zwei verschiedenen Varianten wählen:

  1. Legen Sie den Schal über Ihre Schultern und lassen Sie ihn über Ihrer Kleidung hängen.

  2. Oder Sie stecken den Schal in Ihre zugeknöpfte Jacke oder Ihren Blazer. Kreuze zuerst ein unteres Ende des Schals über das andere.

  3. Stecken Sie es dann in Ihre Jacke und lassen Sie den Schal gleichmäßig um den Kragen herum sichtbar.

Es gibt einige Dinge zu beachten, wenn Sie sich entscheiden, einen Schal auf diese Weise zu tragen.

  • Zuallererst sollten Sie den Schal vielleicht noch einmal überdenken, wenn die Enden unten aus Ihrer Anzugjacke herausragen. Ein kürzerer Schal könnte ein klassischerer Look sein.

  • Wenn Sie einen Topcoat tragen, sollten Sie auf jeden Fall darauf verzichten, einen Schal unter dem Kragen zu stylen.

  • Oberbekleidung und Deckmäntel sollten den Schal innen verstaut haben.

Geringer Aufwand, kein Binden erforderlich

Dieser nächste Schalstil ist für die Tage, an denen Sie sich keine Gedanken darüber machen möchten, Ihren Schal zu binden, bevor Sie ausgehen. Es ist auch ideal, wenn Sie Ihren Schal den ganzen Tag über aus- und wieder anziehen. Alles, was Sie tun müssen, sind diese einfachen Schritte:

  1. Legen Sie den Schal um Ihren Hals und achten Sie darauf, dass eine Seite länger hängt als die andere.

  2. Nehmen Sie das längere Ende und drapieren Sie es über die gegenüberliegende Schulter und lassen Sie es über Ihren Rücken hängen.

  3. Ein extra langer Schal kann einmal um den Hals gewickelt werden, bevor er hinter der Schulter hängt.

„Der Kenner“-Knoten

„The Connoisseur“ Knot ist für diejenigen, die gerne auf Zweirädern oder offenen Fahrzeugen fahren. Eine lustige Tatsache ist, dass dieser Knoten dem Ascot-Knoten ziemlich ähnlich ist. Seidenschals funktionieren am besten mit diesem Knoten. Es sieht aus wie es schwierig ist, aber es ist eigentlich sehr einfach zu tun. Folgen Sie einfach diesen Anweisungen:

  1. Beginnen Sie, indem Sie Ihren Schal über Ihren Hals legen und darauf achten, dass die Seiten gleich lang und parallel sind.

  2. Bringen Sie eine Seite über und unter die andere Seite.

  3. Bringen Sie die Seite nach unten über der Rückseite, sauber auf der Vorderseite liegend.

  4. Wählen Sie eine lockere Passform für Oberbekleidung oder entscheiden Sie sich für eine eng anliegende Passform, bei der die Enden in Ihren Blazer oder Mantel gesteckt werden.

Der falsche Knoten

Wenn Sie nach einer großartigen Möglichkeit suchen, einen mittellangen Schal zu tragen, um das kalte Wetter zu überstehen, dann ist der falsche Knoten eine gute Wahl. Es ist eine großartige Wahl, um es mit einem formellen Mantel oder einer Freizeitjacke zu kombinieren. Erzielen Sie einen falschen Knoten, indem Sie Folgendes tun:

  1. Legen Sie den Schal um Ihren Hals und achten Sie darauf, dass ein Ende länger ist.

  2. Bringen Sie dieses lange Ende nach oben und hinten für eine Schleife.

  3. Nehmen Sie das Ende und weben Sie es durch die Schlaufe, wobei Sie die Schlaufe offen halten.

  4. Holen Sie sich das andere Ende Ihres Schals und weben Sie es ebenfalls durch die offene Schlaufe.

  5. Ziehen Sie die Enden vorsichtig nach unten, um die Passform zu straffen und den Knoten höher zu sichern.

Das umgekehrte Tuch

Eine andere Möglichkeit, Ihren Schal zu tragen, ist als umgekehrtes Tuch bekannt. Schnappen Sie sich einen mittellangen bis langen Schal, den Sie in den kühleren Jahreszeiten tragen können, wenn Sie sich entscheiden, diesen Look zu rocken. Während dieser Stil kein Binden erfordert, bietet er viel Wärme und Komfort und verleiht ihm einen klassischen Look.

Um Ihren Schal umgekehrt zu drapieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Zuerst müssen Sie den Schal gleichmäßig über Ihren Hals drapieren.

  2. Bringen Sie eine Seite des Schals und führen Sie es über die gegenüberliegende Schulter.

  3. Wiederholen Sie dies auf der anderen Seite.

  4. Wenn Sie fertig sind, sollten beide Seiten des Schals hinter den gegenüberliegenden Schultern drapieren.

Sie können diesen Artikel auf Italienisch lesen: Komm Indossare una sciarpa uomo 

Folge uns

Abonnieren

TRETEN SIE DER LISTE BEI UND GENIESSEN SIE RABATTE, ANGEBOTE NUR FÜR MITGLIEDER UND AUFREGENDE NACHRICHTEN

 

Sie haben sich erfolgreich angemeldet!

Pin es auf Pinterest

Anteile
Teile das